Gruselige Halloween-Plätzchen

Am 31. Oktober ist Halloween. Und die Kinder freuen sich schon darauf.
 Passend für Halloween habe ich für Euch dieses Rezept vorbereitet.

halloween-platzchen_6
Gruselige Halloween Kekse             Foto: Lisha

Die Motivwahl bleibt Euch überlassen. Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.
 Der Teig ist wirklich ganz flott zubereitet, easy-peasy also.

Für ca. 2-3 Backbleche voller Plätzchen braucht ihr:

– 600 g Mehl

– 1/2 Päckchen Backpulver

– 250 g zimmerwarme Butter

– 250 g Zucker
– 1 Päckchen Vanillezucker

– 3 Eier

für die Deko:

Zuckerschrift, Zuckerglasur, etc. in unterschiedlichen Farben

Und so geht’s:

Verknetet mit den Händen alle Zutaten (außer die Deko!) zu einem Teig.
Wickelt den Teig dann in Frischhaltefolie ein und stellt ihn für etwa 30 Minuten zum Ruhen in den Kühlschrank.
Rollt dann den Teig etwa 1 cm dick aus und stecht eure gewünschten Formen aus.
Legt die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebt sie dann in den vorgeheizten Backofen.
 Bei 180° C brauchen die Plätzchen ungefähr 15-20 Minuten, das ist aber wirklich stark davon abhängig wie groß und dick sie sind. Schaut auf jeden Fall regelmäßig nach. Wenn die Oberfläche goldbraun ist, sind sie fertig.
Lasst die Plätzchen dann vollständig abkühlen bevor ihr sie dekoriert.
Nehmt einfach die Zuckerschriften oder Zuckerglasuren, die euch am besten gefallen und dekoriert und verziert die Plätzchen so, wie sie euch am besten gefallen.
 Ich habe meine bei REWE gekauft, die gibt es in unterschiedlichen Farben und sogar mit Glitzer.

Gruseligen Appetit!

Eure Lisha von Lishas Backstube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s